Herzlichen Dank für Ihr Interesse an meinen Tätigkeiten und an meiner publizistischen Arbeit.

Prof. Dr. Christoph Zöpel

Freier Publizist

Honorarprofessor der Universität Dortmund

Professor an der GJU Amman, Jordanien

Minister des Landes Nordrhein-Westfalen a. D.

Staatsminister im Auswärtigen Amt a. D.

Aktuelles


Publikation des Deutschen Nationalkomitees für Denkmalschutz

Rechtsfragen im Bereich Denkmalschutz und Denkmalpflege sind komplex und oftmals konfliktbeladen. In unserer diversen Gesellschaft wird der Ruf nach Mitbestimmung lauter. Aktuellen Fragen von Eigentum und Besitz sowie von Partizipation und Kooperation in der Denkmalpflege geht der Band „Sharing Heritage als Aufgabe. Aktuelle rechtliche Herausforderungen“ nach. Die Publikation beruht auf einer Fachtagung 2019, die Themen aus dem Europäischen Kulturerbejahr 2018 aufgriff und die Teilhabe und das Verbindende an unserem Kulturerbe in den Mittelpunkt stellte. Ein Blick in die Niederlande und die Schweiz bilden den europäischen Rahmen.

Zu beziehen ist die Publikation unter:

https://www.dnk.de/mediathek/#publikationen


Christoph Zöpel: Festvortrag auf der Tagung des Deutschen Nationalkomitees für Denkmalschutz am 27. März 2019 in Frankfurt/Main

Download
Festvortrag Tagung Sharing Heritage März
Adobe Acrobat Dokument 171.2 KB

Download
Klimaveränderungen und Klimapolitik. Recherchen zur Klimaschutz-Debatte von März 2021 bis Mai 2022
KULTURRAUM PAPER No. 8f, herausgegeben von Christoph Zöpel und Iris Bocian
Juni 2022
Schmidt, A., Klimaveränderungen und Klim
Adobe Acrobat Dokument 1.6 MB

Download
Laudatio RVR
Laudation zur Verleihung des Halstenberg-Preises 2022 an den Regionalverband Ruhr vertreten durch seine Regionaldirektorin Karola Geiß-Netthöfel am 6. Mai 2022 im Baukunstarchiv NRW in Dortmund
Laudatio RVR Mai 2022.pdf
Adobe Acrobat Dokument 52.0 KB

 

HANS-MAES-PREIS FÜR DENKMALPFLEGE 2021

 Die HANS-MAES-STIFTUNG FÜR DENKMALPFLEGE verleiht Christoph Zöpel am 19.12.2021 den Hans-Maes-Preis. In der Begründung heißt es:

 

"Herrn Professor Dr. Christoph Zöpel verdanken die Düsseldorfer Bürgerinnen, die nach dem von Oberstadtdirektor Högener und Minister für Städtebau des Landes NRW beauftragten neutralen Gutachten getroffene Entscheidung, zum Erhalt der Bodendenkmäler an der Dammstraße und ferner die Aufhebung des für die Immobiliengesellschaft „Modernes Düsseldorf` aufgestellten Bebauungsplans, wodurch die Herbeiführung des Beschlusses zur Verlängerung der Tieflegung der Rheinuferstraße nach Süden möglich wurde und die Finanzierung durch das Land. Damit hat Herr Professor Dr. Zöpel das große Verdienst, die Stadt an den Rhein zurückgeführt zu haben und die Voraussetzung für den Blau-Grünen Ring geschaffen."

 

Download
Laudatio
von Jörg A.E. Heimeshoff
Laudatio Maes-Medaille.pdf
Adobe Acrobat Dokument 353.9 KB

Berufung der Akademie für Raumentwicklung in die Landesarbeitsgemeinschaft Nordrhein-Westphalen

Die Akademie für Raumentwicklung hat Christoph Zöpel für weitere fünf Jahre (01.01.2022-31.12.2026) in die Landesarbeitsgruppe Nordrhein-Westfalen berufen.


Download
Die Vorrangigkeit des Welterbes vor dem Weltklima
in, Rheinische Heimatpflege - 58. Jahrgang - 4/2021
Christoph_Zoepel_Die_Vorrangigkeit_des_W
Adobe Acrobat Dokument 1.6 MB

Download
Christoph Zöpel, Buchbesprechungen für die Rheinische Post zwischen 2016 und 2021
KULTURRAUM PAPER No. 9, herausgegeben von Christoph Zöpel und Iris Bocian
November 2021
Zöpel KP 9 gesamt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB

Download
Das Politische in der Planung
Kommentar zu Friedrich Halstenberg: Städtebau und Öffentlichkeit (1959), in: Becker, H. / Jessen, J., Stadt und Planung. Ein Lesebuch mit Texten aus 100 Jahren Städtebau, DOM Publishers 2021, S. 98–100
Das Politische in der Planung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.3 MB

Download
Stadt und Arbeit
In: Deutsche Akademie für Städtebau und Landesplanung (Hg.), „Stadt macht Arbeit – Arbeit macht Stadt“, Vorbereitender Bericht zur digitalen Jahrestagung der DASL 2021 aus Hamburg, S. 73–74
September 2021
Zöpel, Christph, Stadt und Arbeit.pdf
Adobe Acrobat Dokument 413.9 KB

Download
Initiative zur Unterstützung der Aufnahme afghanischer Ortskräfte
Abzug der Bundeswehr aus Afghanistan: Afghanische Ortskräfte in Sicherheit bringen!
Mai 2021
Aufruf und Liste Erstunterzeichnende.pdf
Adobe Acrobat Dokument 128.8 KB

Download
Weltkulturerbe Ruhr
Vom Ruhrgebiet der Rüstungsschmieden im Zweiten Weltkrieg zum Welterbe Industrielle Kulturlandschaft Ruhrgebiet
April 2021
Aufsatz_Zoepel_Weltkulturerbe.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.7 MB

Download
Stellungnahme des Rheinischen Vereins für Denkmalpflege und Landschaftschutz (RVDL)
zum
Entwurf eines Gesetzes zur Neufassung des Gesetzes zum Schutz und zur Pflege der Denkmäler in Nordrhein-Westfalen (Denkmalschutzgesetz — DSchG) - 02.07.2020
Stellungnahme-DSchGNRW.pdf
Adobe Acrobat Dokument 512.6 KB

Download
Bernhard Worms zum 90. Geburtstag
Beitrag zu einer Festschrift anlässlich des 90. Geburtstags von Bernhard Worms im Auftrag der Konrad-Adenauer-Stiftung
Bernhard Worms zum 90. Geburtstag.pdf
Adobe Acrobat Dokument 109.7 KB

Download
Madrid, Mailand, Rom – und Ruhr. Interview in der WAZ
Es gab die Region schon vor Kohle und Stahl – und sie wird einer der zehn wichtigsten Wissenschaftsstandorte Europas sein.
WAZ-Interview_Dirksen 22.02.2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.9 MB

Download
Über Otto Pick
Für eine Publikation des Institute of International Relations Prague (IIR), Czech Republic
2020-02-18 Otto Pick.pdf
Adobe Acrobat Dokument 58.1 KB

Download
Migration könnte ein Gewinnerthema werden
Doppelinterview Kurt Biedenkopf / Christoph Zöpel
Die einstigen Visionäre von CDU und SPD empfehlen durchlässigere Grenzen und mehr Tempo beim Klimaschutz
Kessler_Biedenkopf Januar 2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 112.8 KB

Download
Die Herausforderungen an eine bessere, umweltfreundliche Mobilitätspolitik für Alle im Verbandsgebiet des RVR
Referat am 22. Februar 2020 in Essen auf der Konferenz „Mobilität für alle. Das Mobilitätsentwicklungskonzept Ruhr“ der Fraktion Die Linke in der Verbandsversammlung des Regio-nalverbandes Ruhr
2020-02-22 Verkehrspolitik.pdf
Adobe Acrobat Dokument 146.3 KB

Download
Bewahrung gebauter Kultur – notwendig für Identitäten in Nordrhein-Westfalen
Festvortrag am 2. Mai 2019 anlässlich des 30-jährigen Jubiläums der Nutzung der Fabrik Heeder in Krefeld als städtisches Kulturzentrum
Zöpel_Festrede.pdf
Adobe Acrobat Dokument 178.7 KB

Download
Christoph Zöpel: Sharing Heritage – bürgergesellschaftliche, staatliche und rechtliche Herausforderungen
Festvortrag auf der Tagung des Deutschen Nationalkomitees für Denkmalschutz am 27. März 2019 in Frankfurt am Main
DNK-Festrede.pdf
Adobe Acrobat Dokument 194.8 KB

Krzysztof Kafka, Uli Paetzel, Christoph Zöpel (Hrsg.)

Ökologische Herausforderungen in den Montanregionen Oberschlesien und Ruhr

Revitalisierung von Flüssen in urbanen Ballungsräumen

 

 

Zusammenfassung der Beiträge auf der Internationalen Konferenz

am 13. und 14. Juni 2018 in Katowice (Deutsch-Polnisch)

 

Die Herausgabe dieser Publikation erfolgte in Zusammenarbeit

und mit freundlicher Förderung von:

Woiwodschaft Schlesien, Emschergenossenschaft, Stiftung

für deutsch-polnische Zusammenarbeit

 

Bestellbar unter: christoph.zoepel@t-online.de